+++ 🏆 Testen Sie den neuen PayPal-Service XOOM. Günstige Gebühren, faire Wechselkurse +++

Auslandsüberweisungen mit Xoom – Ein Service von PayPal

Xoom GeldtransferMit Xoom bietet Paypal seit Juli 2019 in Europa eine weitere Möglichkeit an, Geld ins Ausland zu versenden. Das vormals 2001 gegründete Unternehmen Xoom Corporation wurde 2015 von der PayPal Holdings Inc. übernommen.

Umfangreiches Serviceangebot

Mit Xoom bekommt der Kunde ein breit gefächertes Angebot rund um den Service zu Auslandsüberweisungen. So ist es möglich, Überweisungen

  • auf ein Konto
  • zur Abholung von Bargeld
  • zur Begleichung von Rechnungen
  • mit Hauslieferservice

zu tätigen. Dabei ist zu beachten, dass die diversen Dienstleistungen nicht immer für alle 130 Länder angeboten werden. Beispielsweise kann der Kunde zurzeit in neun Ländern eine Rechnung, etwa für Gas, Strom oder Telefon, für die Familie direkt beim dortigen Lieferanten bezahlen.

Zur Tätigung einer Auslandsüberweisung ist es notwendig, sich bei PayPal oder Xoom zu registrieren. Zur Einzahlung des Geldes können folgende Optionen verwendet werden:

  • Über das eigene PayPal-Konto,
  • Mit eine Kredit- oder Debitkarte
  • Über ein Bankkonto

Allerdings ist es nicht notwendig, dass der Empfänger ebenfalls ein Benutzerkonto bei PayPal oder Xoom hat.

Dauer einer Auslandsüberweisung

Generell wird zwar von Xoom eine Auslandsüberweisung innerhalb weniger Minuten offeriert, allerdings kann sich der gesamte Prozess auch über einige Werktage hinauszögern. Bei der Überweisung greift das von Xoom eigene Anti-Betrugssystem. Des Weiteren findet eine Kontrolle des Einzahlers über die vorhandenen Mittel statt. Teils wartet Xoom auch erst auf die geleistete Einzahlung, bevor das Geld transferiert ist.

Weitere Aspekte für die Dauer sind das ausgewählte Zielland sowie die Methode der Ein-, bzw. Auszahlung.

Xoom gestaltet den Prozess allerdings sehr transparent, so kann der Kunde zu jeder Zeit über

  • die Xoom-App
  • per eMail
  • die Webseite

den aktuellen Status der Transaktion sehen.

Transaktions- und Wechselkursgebühren können fällig werden

Grundsätzlich wird bei einer Auslandsüberweisung eine Transaktionsgebühr durch Xoom erhoben. Die Höhe ist von vielen Faktoren abhängige. Beispielsweise von:

Bei Auslandsüberweisungen Gebühren sparen

  • der Einzahlungsart
  • der Auszahlungsart
  • die Auszahlungswährung
  • die Höhe des Überweisungsbetrags
  • dem Zielland

Doch auch bei den Transaktionsgebühren ist Xoom transparent. Über den von Xoom zur Verfügung gestellten Gebührenrechner kann der Kunde noch vor einer Transaktion und auch ohne eine vorherige Anmeldung sofort sehen, wie hoch die besagten Gebühren sind.

Dabei ist festzustellen, dass Transaktionen in manche Länder ab einer bestimmten Geldsumme sogar gebührenfrei erfolgen.

Soll bei einer Auslandsüberweisung ein Tausch der Währung durchgeführt werden, so wird, zusätzlich zur Transaktionsgebühr, eine Wechselkursgebühr erhoben. Diese wird direkt auf den Wechselkurs gerechnet, so dass der Kunde auch hier den angebotenen Kurs und somit den Auszahlungsbetrag erkennen kann.

Angebotener Wechselkurs

Eine Auslandsüberweisung kann grundsätzlich in den Währungen

  • US-Dollar (USD)
  • Kanadische Dollar (CAD)
  • Euro (EUR)
  • Britische Pfund (GBP)

durchgeführt werden. Darüber hinaus werden zahlreiche weitere Fremdwährungen angeboten, in die während der Transaktion getauscht werden kann. Der von Xoom angebotene Wechselkurs stellt sich in den meisten Fällen als gut dar. Die eingerechnete Währungskursgebühr ist demnach nicht sehr hoch.

Das sagen Kunden über Xoom

Mit 4,5 von 5 möglichen Sternen haben Kunden auf dem Bewertungsportal Trustpilot den Service von Xoom als insgesamt „Hervorragend“ bewertet.

Xoom Erfahrungen

Die Sicherheit bei einer Auslandsüberweisung

Wie eingangs beschrieben, ist Xoom ein Service des Unternehmens Paypal Holdings Inc. Die für den europäische Raum zuständige Geschäftsstelle wird in Luxemburg geführt und von der luxemburgischen Bankenaufsicht CSSF (Commission de Surveillance du Secteur Financier) als Aufsichtsbehörde überwacht.

Darüber hinaus werden alle Nutzerdaten bei Xoom durch eine 128-Bit-Verschlüsselung gesichert und mit einem SSL-Zertifikat von VeriSign übertragen.

Mit Xoom Geld in über 130 Ländern transferieren. Schnell und kostengünstig. Ein vertrauenswürdiger und sicherer Service von PayPal.

Quellen

Relevante Inhalte:

Schreibe einen Kommentar

★ 9 Gratis-Überweisungen sichernSichern Sie sich jetzt die exklusiven Gutscheincodes!

Mit unseren Tipps und exklusiven Gutscheincodes können Sie mindestens 9 mal kostenlos Geld ins Ausland überweisen. Fordern Sie einfach die E-Mail mit allen Informationen an, kostenfrei!