Auslandsüberweisung ab 0 €! Jetzt vergleichen und bis zu 90% Gebühren sparen!

Die unten stehende Tabelle ermöglicht einen Überblick über die Kosten und Sonderkonditionen bei Auslandsüberweisungen. Detaillierte Vergleiche  können Sie über das Menü und das jeweilige Zielland aufrufen. Nehmen Sie sich die Zeit für ein Vergleich, denn Einsparungen von 90% und mehr sind möglich!

AnbieterKostenHinweisBewertungInfo
TransferWise0,00 €*1 Gratisüberweisung bis umgerechnet 3.000 GBP. Bereits mehr als 4 Millionen Kunden. Währungsumtausch erfolgt zum echten Wechselkurs. ➥Mehr erfahren★★★★★Berechnen
Auslandsüberweisungen mit CurrencyFair0,00 €*3 kostenlose Überweisungen mit dem Gutscheincode RMNEK1. Bis zu 8 mal günstiger als Banken. ➥Mehr erfahren★★★★★Berechnen
Xendpay0,00 €*Gratis bis umgerechnet 2.500 GBP (Privatkunden) bzw. 4.000 GBP ( Geschäftskunden) pro Jahr. Zahlungseingang in vielen Währungen noch am selben Werktag. ➥Mehr erfahren★★★★★Berechnen
TransferGo0,00 €*Dauerhaft kostenlose Überweisungsfunktion mit Lieferzeit von 3 Werktagen. Blitzüberweisung innerhalb von 30 Minuten in einigen Ländern gegen Aufpreis. ➥Mehr erfahren★★★★★Berechnen
Azimo Vergleich0,00 €*2 Gratisüberweisung für Neukunden. TÜV-geprüfter Datenschutz. 100% Geld-zurück-Garantie. ➥Mehr erfahren★★★★☆Berechnen
WorldRemit0,00 €*1 kostenlose Überweisung mit dem Gutscheincode FREE. Sofortige Bargeldauszahlung in vielen Währungen. Über 2 Millionen Kunden. ➥Mehr erfahren★★★★☆Berechnen
Western Unionab 0,00 €*Bargeldabholung möglich. Vergleichsweise hohe Gebühren und eher schlechter Wechselkurs.★★★☆☆Berechnen
PayPal Vergleichunbekannt*Kosten nicht transparent. Sender und Empfänger müssen über ein Konto bei PayPal verfügen.★☆☆☆☆Berechnen

* Bitte besuchen Sie die jeweilige Anbieterdetailseite um zu erfahren, unter welchen Voraussetzungen Überweisungen und das Abholen von Bargeld kostenlos sind und welche Kosten mit PayPal bei Auslandsüberweisungen anfallen.

Banken

Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch von einem Konto in Deutschland nach Land X. Bitte beachten Sie, dass bei einer Share-Überweisung zusätzliche Kosten für den Begünstigten anfallen. Es ist zudem möglich, dass Zahlungen über zwischengeschaltete Partnerbanken abgewickelt werden, was zusätzliche Gebühren bedeutet. Diese Kosten werden ohne Ankündigung einfach vom Überweisungsbetrag abgezogen.

SEPA – Überweisungen in EURO innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)
International – Überweisungen In EURO in Drittstaaten mit Währungsumrechnung

BankSEPAInternationalBewertungInfo
HypoVereinsbank0,00 €*ab 5,00 €*★★★☆☆➥ Details
 comdirect0,00 € – 4,90 €*ab 7,90 €*★★★☆☆➥ Details
0,00 €*ab 8,00 €*★★★☆☆➥ Details
Sparkasse0,00 €*ab 11,00 €*★★★☆☆➥ Details
Postbank0,00 € – 2,50 €*ab 11,50 €*★★★☆☆➥ Details
DKB0,00 € – 15,00 €*ab 12,50 €*★★☆☆☆➥ Details
Volksbank0,00 € – 1,95 €*ab 12,50 €*★★☆☆☆➥ Details
Santander Bank0,00 €*ab 14,50 €*★★☆☆☆➥ Details
Deutsche Bank0,00 € – 1,50 €*ab 15,00 €*★★☆☆☆➥ Details
ING-DiBa0,00 €*ab 20,00 €*★☆☆☆☆➥ Details
Commerzbank0,00 € – 25,00 €*ab 22,50 €*★☆☆☆☆➥ Details

Wie lang darf eine Auslandsüberweisung dauern?

Dauer einer AuslandsüberweisungWie viel Zeit die Ausführung einer Auslandsüberweisung bis zur Gutschrift beim Empfänger tatsächlich in Anspruch nimmt, hängt von mehreren Faktoren ab. Bei einem Geldtransfer innerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraumes sind Banken an gesetzliche Ausführungsfristen gebunden.

Eine SEPA-Überweisung in Euro darf nicht mehr als einen Werktag dauern, sofern die Ausführung beleglos erfolgt. Das bedeutet, dass die Überweisung beispielsweise per Online-Banking ausgeführt wird und kein Überweisungsbeleg abgegeben wird.

Bei einer Auslandsüberweisung innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes in Fremdwährungen, beträgt die Ausführungsfrist 4 Werktage. Es bestehen keine Vorschriften mehr, sobald das Geld den Europäischen Wirtschaftsraum verlässt. Je nach Währung kann die Überweisung in sogenannte Drittstaaten von einigen Tagen bis zu Wochen dauern.

Nicht jeder Währungstausch wird von der Bank des Auftraggebers selbst durchgeführt. Teilweise werden Partnerbanken für diesen Vorgang zwischengeschaltet, was sich auf die Dauer der Ausführung auswirkt.

Art der ÜberweisungDauer der Überweisung
Überweisung in EUR innerhalb des EWR1 Werktag
Beleghafte Überweisungen (mittels Überweisungsvordruck)2 Werktage
Überweisungen in Fremdwährung innerhalb des EWR4 Werktage
Überweisungen in Drittstaaten (nicht EU, nicht EWR)keine gesetzliche Ausführungsfrist, Ausführung „baldmöglichst“

Sehr viel schneller geht es in der Regel mit Online-Anbietern. Selbst „Exotenwährungen“ stehen je nach Art der Einzahlung (Überweisung, Kreditkarte, usw.) bereits nach wenigen Stunden oder Tagen  (abhängig von der Auszahlungsart, z. B. Bargeldauszahlung oder Überweisung) dem Empfänger zur Verfügung.

Kosten (Grundgebühr)

Kosten einer AuslandsüberweisungOnline-Anbieter halten das Geld oft bereits auf entsprechenden Konten in Fremdwährungen oder tauschen das Geld direkt zwischen den Nutzern. Die daraus resultierende Kostenersparnis, wird in Form niedriger Gebühren an die Kunden weitergegeben. Bei einigen Anbietern sind dauerhaft kostenfreie Überweisungen möglich, wenn keine Zusatzdienste, wie z. B. Expressüberweisung, ausgewählt werden.

Im Vergleich wird ersichtlich, dass die Ausführung mit Banken oft teurer ist. Zu den ausgewiesenen Gebühren müssen noch weitere Kosten für den Empfänger hinzugerechnet werden. Wird zudem eine Korrespondenzbank für den Währungstausch zwischengeschaltet, werden unangekündigt weitere Gebühren vom Überweisungsbetrag abgezogen.

Nutzen Sie die Vergleiche auf unserer Seite, damit Ihre Auslandsüberweisung nicht zur Kostenfalle wird!

Wechselkurse und indirekte (versteckte) Gebühren

Der verwendete Wechselkurs wird von den Online-Anbietern transparent ausgewiesen. Teilweise erfolgt der Währungstausch zum offiziellen Devisenkurs ohne jegliche Abschläge. In den gängigen Währungen sind die Devisenkurse (Brief- bzw. Geldkurs) bei den Banken online einsehbar. Zur zusätzlichen Gewinnerzielung enthalten diese oft eine Marge, die den Auszahlungsbetrag schmälert und als indirekte Gebühr zu betrachten ist. Bei hohen Beträgen entstehen so schnell Verluste im drei- bis vierstelligen Bereich!

Mit einer Registrierung über diese Webseite ist die erste Überweisung mit dem Vergleichssieger TransferWise kostenfrei. Bis zu 11 mal günstiger als Deutsche Bank und Sparkasse. Über 4 Mio. Kunden und TÜV-geprüfte Kundenzufriedenheit!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

★ 9 Gratis-Überweisungen sichernSichern Sie sich jetzt die exklusiven Gutscheincodes!

Mit unseren Tipps und exklusiven Gutscheincodes können Sie mindestens 9 mal kostenlos Geld ins Ausland überweisen. Fordern Sie einfach die E-Mail mit allen Informationen an, kostenfrei!