Auslandsüberweisung nach Bolivien

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 7,70 BOB. Überweisung von 1.000 € mit Währungsumtausch nach Bolivien.

AnbieterNeukundeBestandskundeWechselkursDauerBewertungInfo
Azimo Vergleich0 €*2,99 €7,651 Stunde*★★★★★➥ Zum Anbieter
* Bei einer Registrierung über diese Seite sind die ersten beiden Auslandsüberweisungen für Neukunden kostenfrei! Bargeldabholung bereits nach 1 Stunde möglich. Eine Banküberweisung auf ein Konto des Empfängers dauert 24 Stunden. TÜV-geprüfter Datenschutz mit Geld-zurück-Garantie. ➥Mehr erfahren
Auslandsüberweisungen mit Xendpay0 €*0 €*1,11 USD*1-3 Werktage★★★★☆➥ Zum Anbieter
* „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip. Keine Pflichtgebühren! Währungstausch nur in US-Dollar möglich. Für viele Länder Zahlungseingang noch am selben Werktag. ➥Mehr erfahren
TransferWise0 €*8,01 €1,11 USD*1-4 Werktage★★★★☆➥ Zum Anbieter
* Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenlos. Auszahlung in US-Dollar. Währungstausch erfolgt zum echten Wechselkurs. Mehr als 4 Millionen Kunden. ➥Mehr erfahren
WorldRemit0 €*3,99 €1,09 USD*in Minuten*★★★☆☆➥ Zum Anbieter
* Mit einer Registrierung über diese Seite und dem Gutscheincode FREE ist die erste Überweisung für Neukunden kostenlos. Bargeldabholung und Laden von Guthaben auf ein Mobiltelefon des Empfänger ist innerhalb Minuten möglich. Eine Banküberweisung wird am selben Werktag durchgeführt. Marktführer im Bereich „Mobile Money“. ➥Mehr erfahren
Xoom Geldtransfer2,99 €2,99 €7,65in Minuten*★★★☆☆ ➥ Zum Anbieter
Ein Service von PayPal. Günstige Grundgebühren, vielseitige Auszahlungsmöglichkeiten, wie z. B. Bargeld oder Haustürlieferung. Die Dauer hängt von verschiedenen Kriterien ab. Überweisungen in BOB und USD innerhalb von Sekunden möglich. ➥Mehr erfahren 
Western Union8,90 €*8,90 €*6,78*in Minuten*★★☆☆☆➥ Zum Anbieter
* Bei Einzahlung mit einer Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Bareinzahlung ist Bargeld nach wenigen Minuten erhältlich. Die Einzahlung per Banküberweisung dauert 1-2 Werktage. Gebühr und Wechselkurs ändern sich mit der Wahl der Einzahlungsmethode. Auszahlung in BOB und USD möglich.
PayPal Vergleichunbekanntunbekanntunbekanntsofort★☆☆☆☆➥ Zum Anbieter
* Es können bis zu 7 unterschiedliche Gebühren anfallen, die alle mit dem Wechselkurs verrechnet werden. Sehr komplexe Gebührenordnung. Detaillierte Ermittlung der Kosten nur unter großen Aufwand möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten. Bei den meisten Online-Anbietern können die tagesaktuellen Wechselkurse und Gebühren direkt auf der Startseite ermittelt werden. HIER finden Sie die Gebühren von Banken zum Vergleich.

Dauer

Dauer einer AuslandsüberweisungDie Bearbeitung einer Auslandsüberweisung nach Bolivien muss nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Die Online-Anbieter Azimo, WorldRemit und Western Union benötigen zur Durchführung einer Auslandsüberweisung zum Zweck der Bargeldabholung vor Ort maximal 1 Stunde. Allerdings muss der Nutzer bei Western Union auf die Einzahlungsmethode achten, eine Banküberweisung zur Bargeldabholung dauert hingegen 1-2 Werktage. Aber auch bei einer Auslandsüberweisung auf ein Konto des Empfängers im südamerikanischen Land erfordert es kaum Wartezeit. Mit WorldRemit erfolgt der Geldtransfer noch am selben Werktag. Azimo benötigt lediglich 24 Stunden. Zwar dauert es bei Xendpay und TransferWise bis zu 4 Werktage, allerdings ist dieser Zeitraum, im Gegensatz zu Banken, immer noch sehr kurz. Bei Xoom kann eine Überweisung, je nach Wahl der Ein- und Auszahlungsvariante, innerhalb Minuten erfolgen.

Banken benötigen für die Durchführung einer Auslandsüberweisung wesentlich länger. Durch die regelmäßige Inanspruchnahme von Korrespondenzbanken kann sich der Bearbeitungsprozess bis zu 2 Wochen hinziehen. Entsprechend lange muss der Empfänger auf die Verfügbarkeit des Geldes warten.

Kosten

Kosten einer AuslandsüberweisungDie Inanspruchnahme von Korrespondenzbanken kann ebenso die Kosten in die Höhe treiben. Darüber hinaus ist durch diesen Umstand oftmals die tatsächlich Höhe des Auszahlungsbetrages unbekannt, da die Korrespondenzbank ohne vorherige Ankündigung ihre Gebühr direkt vom Empfangsbetrag abzieht. Aber auch die übrigen Gebühren bei einer Auslandsüberweisung über Banken sind erst durch Einsicht in die Preis- und Leistungsbeschreibung ersichtlich. Online werden diese selten zur Verfügung gestellt.

Bei Online-Anbietern sieht es wesentlich besser für den Nutzer aus. Azimo, Xendpay, TranferWise und WordRemit bieten sogar Neukunden gebührenfreie erste Ausführungen von Auslandsüberweisungen nach Bolivien an. Durch das „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip bei dem Dienstleister Xendpay, kann der Kunde am Ende selbst entscheiden, ob für weitere Auslandsüberweisungen eine Gebühr gezahlt werden möchte. Lediglich bei Paypal ist die Höhe der Kosten nur unter großem Aufwand zu ermitteln. Hinzu kommt, dass die Gebühr direkt mit dem Wechselkurs verrechnet wird.

Wechselkurs

Zahlreiche Währungen sind für den Tausch verfügbarUnser Vergleichssieger Azimo bietet, wie auch Western Union, eine Auslandsüberweisung inklusive Währungstausch in die Landeswährung Boliviens an. Dabei glänzt Azimo mit einem sehr guten Kurs. Nutzer von Western Union müssen hingegen auf die Wahl der Einzahlungsmethode achten, da sich der Währungskurs gegebenenfalls verschlechtern kann. Xendpay, TransferWise und WorldRemit tauschen in den US-Dollar. Hierbei wird von allen Anbietern ein überaus guter Wechselkurs angeboten.

Bei der Auftragsvergabe einer Auslandsüberweisung an Banken muss der Kunde auf den angegebenen Abrechnungskurs achten. Dieser beinhaltet in der Regel eine gewinnbringende Marge für das Institut und ist ungünstiger als der offizielle Wechselkurs. Daraus resultiert, dass besonders bei höheren Geldsummen, der Auszahlungsbetrag wesentlich geringer ausfallen kann, als es der ursprüngliche Einzahlungsbetrag war.

Sicherheit

Sicherheit bei AuslandsüberweisungenEin fundamentales Instrument ist bei den Online-Anbietern, wie auch bei den Banken, die Überwachung und Regulierung von Finanzaufsichtsbehörden. Bei den Anbietern Azimo, TransferWise, Western Union, WorldRemit und Xendpay wird die Regulierung durch die britische Bankenaufsicht Financial Conduct Authority (FCA) wahrgenommen. Darüber hinaus zählt natürlich auch die Einhaltung des Datenschutzes zu den Grundsätzen der Online-Anbieter. TransferWise erfüllt sogar die strengen europäischen Datenschutzbestimmungen, da die Daten auf Server in Deutschland gespeichert werden.

Zusätzlich werden von allen Online-Anbietern, zum Schutz der Daten, eine entsprechende Verschlüsselung vorgenommen.

Bis zu 90% günstiger als Banken. TÜV-geprüfter Datenschutz. 100% Geld-zurück-Garantie. Bargeldauszahlung innerhalb 1 Stunde.

Relevante Inhalte:

Schreibe einen Kommentar

★ 9 Gratis-Überweisungen sichernSichern Sie sich jetzt die exklusiven Gutscheincodes!

Mit unseren Tipps und exklusiven Gutscheincodes können Sie mindestens 9 mal kostenlos Geld ins Ausland überweisen. Fordern Sie einfach die E-Mail mit allen Informationen an, kostenfrei!