Auslandsüberweisung nach Mikronesien

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 1,12 USD. Überweisung von 1.000 € mit Währungsumtausch nach Mikronesien.

AnbieterNeukundeBestandskundeWechselkursDauerBewertungInfo
TransferWise0 €*8,00 €1,121 Werktag★★★★★➥ Zum Anbieter
* Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenlos. Währungstausch erfolgt zum echten Wechselkurs. Mehr als 4 Millionen Kunden. ➥Mehr erfahren
Auslandsüberweisungen mit Xendpay0 €*0 €*1,111-3 Werktage★★★★☆➥ Zum Anbieter
* „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip. Keine Pflichtgebühren! Für viele Länder Zahlungseingang noch am selben Werktag. ➥Mehr erfahren
CurrencyFair Vergleich0 €*15,68 €1,111-4 Werktage★★★★★➥ Zum Anbieter
* Mit einer Registrierung über diese Seite und dem Gutscheincode RMNEK1 erhalten Neukunden 3 kostenlose Überweisungen. Expresseinzahlungen gegen Aufpreis und bei Einzahlung per Kreditkarte möglich. Bereits seit 8 Jahren erfolgreich auf dem Markt. ➥Mehr erfahren
Azimo Vergleich0 €*11,99 €1,1024 Stunden★★★☆☆➥ Zum Anbieter
* Bei einer Registrierung über diese Seite sind die ersten beiden Auslandsüberweisungen für Neukunden kostenfrei! Per SWIFT-Überweisung ist das Geld innerhalb 24 Stunden verfügbar. TÜV-geprüfter Datenschutz mit Geld-zurück-Garantie. ➥Mehr erfahren
Western Union8,90 €*8,90 €*1,07*in Minuten*★★☆☆☆➥ Zum Anbieter
* Bei Einzahlung mit einer Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Bareinzahlung ist Bargeld nach wenigen Minuten erhältlich. Die Einzahlung per Banküberweisung dauert 1-2 Werktage. Gebühr und Wechselkurs ändern sich mit der Wahl der Einzahlungsmethode.
PayPal Vergleichunbekanntunbekanntunbekanntsofort★☆☆☆☆➥ Zum Anbieter
* Es können bis zu 7 unterschiedliche Gebühren anfallen, die alle mit dem Wechselkurs verrechnet werden. Sehr komplexe Gebührenordnung. Detaillierte Ermittlung der Kosten nur unter großen Aufwand möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten. Bei den meisten Online-Anbietern können die tagesaktuellen Wechselkurse und Gebühren direkt auf der Startseite ermittelt werden. HIER finden Sie die Gebühren von Banken zum Vergleich.

Dauer

Dauer einer AuslandsüberweisungBei der Durchführung einer Auslandsüberweisung beziehen Banken in der Regel zusätzliche Korrespondenzbanken ein. Dieses Vorgehen verlängert die Bearbeitungszeit erheblich. So ist es nicht unüblich, dass der Empfänger in Mikronesien bis zu zwei Wochen auf das Geld warten muss, bis es verfügbar ist.

Unser Vergleich zeigt, dass es allerdings auch schneller gehen kann. Mit der Inanspruchnahme eines Online-Anbieters dauert es nur wenige Werktage, bis das gewünschte Geld das Zielland erreicht hat. TransferWise benötigt für die Auslandsüberweisung lediglich einen Werktag. Per SWIFT-Überweisung mit Azimo ist das Geld innerhalb von 24 Stunden verfügbar. Bei der Variante zur Abholung von Bargeld vor Ort kann es teils sogar noch schneller gehen. Western Union bietet bei den Einzahlungsmethoden per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Barzahlung den Transfer in Minuten an.

Kosten

Kosten einer AuslandsüberweisungEbenso bei den Kosten können insbesondere Neukunden von Online-Anbieter auf lukrative Angebote zurückgreifen. Mit den Online-Anbietern TransferWise, Xendpay, CurrencyFair und Azimo sind teils die ersten drei Auslandsüberweisungen gebührenfrei. Lediglich bei Western Union wird ab der ersten Durchführung des Geldtransfers bereits eine Gebühr erhoben. Bei dem Online-Anbieter Paypal ist hingegen nur unter großem Aufwand ersichtlich, wie hoch die Kosten im Einzelnen sind. Die umfangreiche Gebührenstruktur sowie die gleichzeitige Verrechnung mit dem Wechselkurs ist dabei hinderlich.

Die Höhe der Kosten für eine Auslandsüberweisung bei Banken muss teils erst durch explizites Nachfragen beim jeweiligen Kundenberater in Erfahrung gebracht werden. Online werden diese selten zur Verfügung gestellt. Erschwerend kommt hinzu, dass bei Einbeziehung von Korrespondenzbanken zusätzliche Auslagen auf den Empfänger zukommen. Die weiteren Gebühren werden dabei oft ohne vorherige Information direkt von dem Empfangsbetrag abgezogen und kann somit den entsprechenden Auszahlungsbetrag nochmals empfindlich verringern.

Wechselkurs

Zahlreiche Währungen sind für den Tausch verfügbarDurchweg wird von den Online-Anbietern TransferWise, Xendpay, CurrencyFair, Azimo und Western Union ein Währungstausch in die Landeswährung von Mikronesien bei der Durchführung einer Auslandsüberweisung angeboten. Auch die angebotenen Wechselkurse sind weitgehendst hervorragend. TransferWise tauscht sogar zum echten Wechselkurs. Lediglich bei Western Union muss der Nutzer auf die Wahl der Einzahlungsmethode achten. Hier kann sich der bereits angebotene, geringere Wechselkurs nochmals verschlechtern.

Wesentlich negativer sieht der Wechselkurs bei Banken für eine Auslandsüberweisung mit Währungstausch aus. Die Institute berechnen in der Regel eine nicht geringfügige Marge. Der daraus resultierende Abrechnungskurs ist dann gegenüber dem offiziellen Währungskurs ungünstiger. Dieser Umstand führt zu einem finanziellen Verlust für den Empfänger des Geldes.

Sicherheit

Sicherheit bei AuslandsüberweisungenEbenso wie die Banken, haben auch Online-Anbieter die Aufgabe Kundendaten vor Zugriffen von Dritten zu schützen. TransferWise stellt sich dabei selbst den strengen Vorgaben der europäischen Datenschutzbestimmungen, da deren Server, auf denen die Kundendaten gespeichert werden, in Deutschland stehen. Aber auch die anderen Online-Anbieter nehmen den Datenschutz überaus ernst. So hat sich Azimo beispielsweise die Einhaltung des Datenschutzes durch den TÜV zertifizieren lassen.

Ein weitere Sicherheitseinrichtung bei den Online-Anbietern stellt die Verschlüsselung und verschlüsselte Weitergabe der sensiblen Nutzerdaten dar.

Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenlos. Währungstausch erfolgt zum echten Wechselkurs. Mehr als 4 Millionen Kunden.

Relevante Inhalte:

Schreibe einen Kommentar

★ 9 Gratis-Überweisungen sichernSichern Sie sich jetzt die exklusiven Gutscheincodes!

Mit unseren Tipps und exklusiven Gutscheincodes können Sie mindestens 9 mal kostenlos Geld ins Ausland überweisen. Fordern Sie einfach die E-Mail mit allen Informationen an, kostenfrei!