Auslandsüberweisung nach Kanada

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 1,46 CAD. Überweisung von 1.000 € mit Währungsumtausch nach Kanada.

AnbieterNeukundeBestandskundeWechselkursDauerBewertungInfo
TransferWise0 €*5,40 €1,461 Werktag★★★★★➥ Zum Anbieter
* Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenlos. Währungstausch erfolgt zum echten Wechselkurs. Mehr als 4 Millionen Kunden. ➥Mehr erfahren
Auslandsüberweisungen mit Xendpay0 €*0 €*1,451-3 Werktage★★★★★➥ Zum Anbieter
* „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip. Keine Pflichtgebühren! Für viele Länder Zahlungseingang noch am selben Werktag. ➥Mehr erfahren
CurrencyFair Vergleich0 €*2,47 €1,451-4 Werktage★★★★★➥ Zum Anbieter
* Mit einer Registrierung über diese Seite und dem Gutscheincode RMNEK1 erhalten Neukunden 3 kostenlose Überweisungen. Bereits seit 8 Jahren erfolgreich auf dem Markt. ➥Mehr erfahren
TransferGo0 €*0,99 €1,443 Werktage★★★★☆➥ Zum Anbieter
* Mit dem Gutscheincode SPAREN ist die erste Überweisung mit einer Registrierung über diese Seite kostenfrei. Bereits 800.000 zufriedene Kunden. ➥Mehr erfahren
Azimo Vergleich0 €*2,99 €1,4424 Stunden*★★★★☆➥ Zum Anbieter
* Bei einer Registrierung über diese Seite sind die ersten beiden Auslandsüberweisungen für Neukunden kostenfrei! SWIFT-Zahlungen dauern 24 Stunden, Banküberweisungen 1-2 Werktage. TÜV-geprüfter Datenschutz. ➥Mehr erfahren
WorldRemit0 €*3,99 €1,442 Werktage★★★☆☆➥ Zum Anbieter
* Mit einer Registrierung über diese Seite und dem Gutscheincode FREE ist die erste Überweisung für Neukunden kostenlos. Banküberweisung erfolgt innerhalb 2 Werktage. Marktführer im Bereich „Mobile Money“. ➥Mehr erfahren
Xoom Geldtransfer1,99 €1,99 €1,42in Minuten*★★★☆☆➥ Zum Anbieter
Ein Service von PayPal. Günstige Grundgebühren, vielseitige Auszahlungsmöglichkeiten, wie z. B. Bargeld oder Haustürlieferung. Die Dauer hängt von verschiedenen Kriterien ab. Überweisungen innerhalb von Sekunden möglich. ➥Mehr erfahren
InstaRem4,00 €*4,00 €*1,461-2 Werktage★★★☆☆➥ Zum Anbieter
Netzwerk von mehr als 55 Ländern und über 8.000 Banken. Bei Einzahlungen per Debitkarte erhöht sich die Gebühr auf 6,00 €. Das Unternehmen berechnet keine versteckte Gebühren im Wechselkurs und bietet sogar eine Bestpreisgarantie. ➥Mehr erfahren
Western Union2,90 €*2,90 €*1,42*in Minuten*★★☆☆☆➥ Zum Anbieter
* Bei Einzahlung mit einer Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Bareinzahlung ist Bargeld nach wenigen Minuten erhältlich. Die Einzahlung per Banküberweisung dauert 1-2 Werktage. Gutschriften auf das Bankkonto des Empfängers erfolgen nach 3 Werktagen bei Einzahlung per Kreditkarte oder Sofortüberweisung und 6 Werktagen bei Einzahlung mit Banküberweisung. Gebühr und Wechselkurs ändern sich mit der Wahl der Ein- und Auszahlungsmethode.
PayPal Vergleichunbekanntunbekanntunbekanntsofort★☆☆☆☆➥ Zum Anbieter
* Es können bis zu 7 unterschiedliche Gebühren anfallen, die alle mit dem Wechselkurs verrechnet werden. Sehr komplexe Gebührenordnung. Detaillierte Ermittlung der Kosten nur unter großen Aufwand möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer vorbehalten. Bei den meisten Online-Anbietern können die tagesaktuellen Wechselkurse und Gebühren direkt auf der Startseite ermittelt werden. HIER finden Sie die Gebühren von Banken zum Vergleich.

Dauer einer AuslandsüberweisungDauer

Bei einer Überweisung nach Kanada mit einer Bank, kann die Dauer bis zur Gutschrift beim Empfänger durchaus sieben Werktage dauern. Gesetzliche Beschränkungen gibt es für Auslandsüberweisung nicht. Muss zudem noch eine Korrespondenzbank am Verarbeitungsprozess beteiligt werden, kann sich dieser Zeitraum auch noch ausdehnen.

Ein Bargeldtransfer nach Kanada ist sehr schnell erledigt. Bereits wenige Minuten nach der Einzahlung kann sich der Empfänger das Geld an einem Western Union Standort abholen. Dazu muss das Geld allerdings in bar, per Sofortüberweisung oder Kreditkarte eingezahlt werden. Überweisungen sind besonders schnell auf dem Empfängerkonto, wenn für die Überweisung Xoom, TransferWise oder Azimo genutzt werden. Im allgemeinen sind Online-Anbieter etwas schneller als die meisten Banken.

Kosten einer AuslandsüberweisungKosten

Die Gebühren, der eigenen Hausbank, für eine Auslandsüberweisung können der Preis- und Leistungsbeschreibung der Bank entnommen werden. Besonders ist dabei die Entgeltoption zu beachten. Standardmäßig wird mit der Entgeltoption SHARE versendet. Das bedeutet, dass zusätzliche Kosten auf den Empfänger zukommen. Auch unangekündigte Abzüge für die Auslagen der Korrespondenzbanken sind möglich.

Bei den meisten Online-Anbietern sind zumindest erste Überweisungen kostenfrei. Manchmal ist dazu ein Gutscheincode notwendig, wie z.B. bei WorldRemit und TransferGo. Aber auch die Gebühren für Bestandskunden sind bei den anderen Online-Anbietern sehr fair. Etwas aufpassen müssen Nutzer von Western Union. Die Auszahlung von Bargeld ist teilweise mehr als fünfmal so teuer, wie die Überweisung auf das Bankkonto.

Zahlreiche Währungen sind für den Tausch verfügbarWechselkurs

Der Kurs für den Kanadischen Dollar, kann den Webseiten der meisten Banken entnommen werden. Allerdings ist dieser nicht immer ganz aktuell, da er oft nur ein- bzw. zweimal am Tag ermittelt wird. Der Abrechnungskurs enthält in der Regel Margen. Daher ist der Kurs aus allgemeinen Devisenrechnern immer nur ein ungefährer Richtwert.

TransferWise und InstaReM tauschen ohne Abzüge zum echten Wechselkurs. Auch Xendpay und CurrencyFair bieten einen sehr guten Kurs für den CAD. Die ungünstigsten Wechselkurse werden von Xoom und Western Union angeboten.

Sicherheit bei Auslandsüberweisungen

Sicherheit

Bei der Sicherheit gibt es nichts auszusetzen, wenn die Auslandsüberweisung mit einer Bank durchgeführt wird. Aber auch die Online-Anbieter unterliegen sehr strengen Vorschriften, was die Verwahrung von Kundengeldern angeht. Bevor sie den Service überhaupt anbieten dürfen, muss eine Finanzaufsicht die Zulassung erteilen und auch die spätere Überwachung der Einhaltung aller Vorgaben übernehmen.

Bei Western Union ist dafür beispielsweise die Österreichische Finanzmarktaufsicht zuständig. TransferWise, TransferGo und Azimo werden von der Britischen Finanzaufsichtsbehörde reguliert. Für CurrencyFair übernimmt die Zulassung und Überwachung die Irische Zentralbank.

Die erste Überweisung ist für Neukunden bei einer Registrierung über diese Seite kostenlos. 3 Milliarden Euro werden monatlich sicher gewechselt. Währungstausch zum echten Wechselkurs!

Relevante Inhalte:

Ein Gedanke zu „Kanada“

  1. Herzlichen Dank! Ich bin fast verzweifelt bei den ganzen Angeboten und Gebühren. Das es Zusatzgebühren über Mittelsbanken gibt finde ich ungeheuerlich. Meine Überweisung ist jetzt auf dem Weg. Laut Transferwise dauert es 2 Tage. Bin gespannt ob es pünktlich ankommt und wie viel am Ende auf meinem Konto in Kanada gutgeschrieben wird.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

★ 9 Gratis-Überweisungen sichernSichern Sie sich jetzt die exklusiven Gutscheincodes!

Mit unseren Tipps und exklusiven Gutscheincodes können Sie mindestens 9 mal kostenlos Geld ins Ausland überweisen. Fordern Sie einfach die E-Mail mit allen Informationen an, kostenfrei!